BGM im Gesundheitswesen (OKS)

Betriebliches Gesundheitsmanagement beginnt mit einem Obstkorb auf Station oder im Bereitschaftsraum. Was gut gemeint ist, verpufft jedoch meist vor der Realität. Ohne ausreichende Ressourcen bleibt der Korb vielleicht sogar stehen und die Wasserflaschen voll. Betriebliches Gesundheitsmanagement ist ein ganzheitlicher Ansatz, der sich an den individuellen Bedürfnissen und Erforderlichkeiten einer Arbeitsumgebung Read more…

Krisenintervention unter Kolleg:innen

Belastende Ereignisse stehen im Gesundheitswesen an der Tagesordnung. Als Führungskraft müssen Sie Belastungsanzeichen erkennen und offen ansprechen können, um die Gesundheit Ihrer Kolleg:innen und Mitarbeiter:innen zu unterstützen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Zeichen einer psychischen Belastung erkennen, wie Sie eine erste Krisenintervention durchführen und die weitere Versorgung des Betroffenen Read more…

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz (OKS)

Die psychische Gefährdungsbeurteilung ist ein häufig unterschätztes und vergessenes Mittel im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Dabei kann eine psychische Gefährdungsbeurteilung Schwachstellen in der innerbetrieblichen Versorgungskette offenlegen und zu einem bewussteren Umgang untereinander führen. Der offene Umgang mit psychischen Belastungen in der eigenen Arbeitsumgebung trägt zusätzlich zu weniger und kürzerem Personalausfall bei. Inhalt Read more…

Ein Obstkorb fürs Personal – Erfolgsfaktoren von BGM im Gesundheitsweisen (Online)

Betriebliches Gesundheitsmanagement ist schon länger kein Fremdwort mehr und findet sich zunehmend in Stellenausschreibungen wieder. Ist jedoch ein Obstkorb fürs Personal schon ausreichendes BGM? Gemeinsam werfen wir in unserem Seminar ein Blick hinter die drei Buchstaben (BGM) und präsentieren Ihnen die Potenziale des Gesundheitsmanagements. Entwickeln Sie mit uns individuell angepasste Read more…

Mobbing im Gesundheitswesen

Eine gute Kommunikation sollte Konflikte schnell lösen. Gleichzeitig nimmt das Mobbing im Alltag auf der Rettungswache und in Pflegeeinrichtungen zu. Führungskräfte müssen Mobbingsituationen frühestmöglich erkennen und schnellstmöglich angemessen handeln. Im Anschluss wird es Ihnen gelingen, Mobbingsituationen bewusst wahrzunehmen und Handlungsstrategien zur Unterbindung zu etablieren. Inhalt (Auszug): Mobbing und begriffliche Abgrenzung Read more…

BGM im Gesundheitswesen – reicht der Obstkorb?

Betriebliches Gesundheitsmanagement zählt mittlerweile zum Standard eines Unternehmens – doch reicht der Obstkorb auf der Rettungswache oder im Stationszimmer aus? Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die Hintergründe und den Nutzen eines betrieblichen Gesundheitsmanagements. Neben aktuellen Empfehlungen haben wir eine Menge Tipps für die Umsetzung in der Einrichtung parat, sodass Read more…

Ein Obstkorb auf der Rettungswache – Erfolgsfaktoren von BGM im Rettungsdienst

Betriebliches Gesundheitsmanagement ist schon länger kein Fremdwort mehr und findet sich zunehmend in Stellenausschreibungen wieder. Ist jedoch ein Obstkorb auf der Rettungswache schon ausreichendes BGM? Gemeinsam werfen wir in unserem Seminar ein Blick hinter die drei Buchstaben (BGM) und präsentieren Ihnen die Potenziale des Gesundheitsmanagements. Entwickeln Sie mit uns individuell Read more…

Stress im Gesundheitswesen – BurnOut ein Themenkomplex mit der die Führungskraft konfrontiert wird

Bis vor einiger Zeit galt das Burnout Syndrom als Phänomen. Das Burnout-Risiko ist in sozialen Berufen erhöht und es ist Aufgabe der direkten Führungskräfte, die Anzeichen der schleichenden emotionalen Erschöpfung zu erkennen. Burnout kann zu schwerwiegenden gesundheitlichen Schäden und dauerhaften Einschränkungen führen. Mit uns lernen Sie die Anzeichen und den Read more…