Zeit und Selbstmanagement (OKS)

Published by on

Immer wieder sprechen Führungskräfte im Gesundheitswesen von Stress. Gerade in unserem beruflichen Alltag wird der Begriff Stress sogar für die Beschreibung von Rettungswachen oder Stationen und Abteilungen verwendet:

„Die Station 9 ist mega stressig“ oder „Die Rettungswache Stadtmitte ist Stress pur – da kommste nicht mal zum essen“.
Gemeinsam analysieren wir Stressmodelle und leiten die Bedeutung von Stress auf unsere Leistung im beruflichen Alltag ab.

Nicht selten stehen zum Feierabend noch Aufgaben an, welche dringend erledigt werden müssen – mit uns erhalten Sie Struktur in Ihren Arbeitsalltag und wir stellen Ihnen Möglichkeiten vor, wie Sie sich als Führungskraft gut organisieren können.

Inhalt (Auszug):

  • Selbstcoaching
  • Ressourcenmanagement
  • Stressmodelle und Stressumgang
  • Resilienz und der persönliche Stressumgang

Zielgruppe:

  • Führungskräfte, Teamleiter
  • Praxisanleiter, Mentoren
  • Ärztliche und nichtärztliche Kollegen mit Leitungsaufgaben
  • Interessierte

Mehrwert:

  • Gesundheit trotz Druck erhalten
  • Strategien zum Stressumgang
  • Mehr Zeit für die wichtigen Aufgaben einer Führungskraft

incl. Entwicklungshorizonte Offline Paket

Kosten:

75,-€ incl. Mwst.

Zeitrahmen:

8 UE als Online Kompakt Seminar an zwei Terminen

Dieses Seminar ist zu einem pauschalen Festpreis auch als Inhouse Termin buchbar. Sprechen Sie uns an!